Zum Inhalt springen

Das neXTgender Projekt der CAJ-Hildesheim


Was ist denn eigentlich Gender Mainstreaming?

Auch wenn der Eine oder die Andere das vielleicht sogar schon mal gehört hat, nicht viele wissen was mit Gender Mainstreaming tatsächlich gemeint ist. Das ändert sich jetzt! Gender Mainstreaming ist eine Strategie die Gerechtigkeit herstellen will und zwar genau da, wo Mädchen und Jungen, Frauen und Männer wegen ihrem Geschlecht ungerecht behandelt werden. In einem Jugendverband wie der CAJ soll es keine Ungerechtigkeit geben und unsere Mitglieder sollen auch in ihrem alltäglichen Leben von Benachteiligungen verschont bleiben.


Mit GinA werden wir bis in das Jahr 2011 eine Menge interessanter Aktionen starten

Das Computercafé ComCaf der CAJ in Salzgitter wird zu einem Medientreff für Jungen und Mädchen ausgebaut, in dem neben dem beliebten treffen, spielen und surfen auch Workshops und Projekte stattfinden werden. Außerdem werden die Seminar- und Freizeitangebote der CAJ durch GinA neu ausgerichtet. Qualität und Spaßfaktor bleiben und zusätzlich nehmen wir die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse von Jungen und Mädchen ernst.


Bleibt noch zu klären wem das Ganze nutzen soll

Erst einmal sollen alle CAJ Mitglieder etwas davon haben, denn sie sind es ja schließlich, die in Projekten und Aktionen direkt an GinA teilnehmen. Wir wollen aber mehr, denn GinA soll sich auch auf den Alltag auswirken z.B. nach der Schule helfen einen Beruf zu finden der zu einem selbst passt, egal ob der nun besonders männlich oder weiblich ist. Und wir wollen noch mehr, denn wir wollen mit gutem Beispiel vorangehen und auch andere davon Überzeugen, dass wir und unsere Mitmenschen wichtigere Eigenschaften als das Geschlecht haben.


GinA bedeutet Aktiv zu sein

Das ganze Projekt lebt vom mitmachen. Entweder bei den vielen Seminaren und Aktionen oder im Computercafé ComCaf. Ankündigungen und Termine finden sich auch auf dieser Homepage.

Wir bieten Schulen, im Rahmen von GinA, Kooperationen für die Ganztagesangebote und Praktikumsplätze in der Computerwerkstatt an. Die Praktikas können als Schulpraktikum oder auch zusätzlich freiwillig bei uns geleistet werden. Weiterhin kann ein Genderparcours von uns durchgeführt werden. Einzelheiten erfragen Sie in unserem Diözesanbüro.


Weitere Infos gibt's im Flyer.Weitere Infos gibt's im Flyer.

Hast du Fragen dazu, melde dich bei:

CAJ-Hildesheim
z. Hd. Holger Ewe
Spohrplatz 8
38100 Braunschweig

buero@caj-hildesheim.de

Tel. 0531 356 36 13
Fax. 0531 356 36 12


Logout